Facebook
Deutsch
English

Täglich 9 bis 24 Uhr
Warme Küche 11:30 bis 23 Uhr

Deutsch
English

Griesgasse 23
5020 Salzburg • Österreich
+43 (0)662 84 21 40
office@sternbrau.at

Nachrichten aus dem Sternbräu

29. 05. 2017

Einladung zum Biergarten-Sommerfest

Am 24. Juni findet im Stern-Biergarten wieder das alljährliche Sommerfest mit Ochsengrillerei statt. Für Stimmung sorgen Live Musik und eine große Vielfalt an Bierspezialitäten, die sie im Schatten der Kastanienbäume genießen können. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Ersatztermin bei Schlechtwetter ist der 8. Juli 2017

08. 05. 2017

Spargelwochen im Sternbräu

vom 08. bis 21. Mai 2017 werden bei uns im Sternbräu wieder feinste Spargelgerichte serviert.

27. 04. 2017

Biergarteneröffnung

Am 29. April 2017 eröffnet der Sternbiergarten offiziell die Sommersaison 2017. Gönnen Sie sich ein naturtrübes Sternbier unter den schattigen Kastanienbäumen. In unserem Selbstbedienungsrestaurant "STÖCKL" warten wieder allerlei Biergarten-Schmankerl auf unsere hungrigen Gäste aus Nah und Fern. Der Biergarten hat bei Schönwetter wieder täglich ab 10:00 Uhr für Sie geöffnet.

07. 04. 2017

Live-Konzert im Sternbräu

Erleben Sie Superbrass und The Pears live auf der Sternbräu Bühne!

04. 04. 2017

Neues Führungsteam im Gablerbräu

SALZBURG. – 24. 3. 2017 - Seit Februar ist Andreas Zemasch (29) neuer Küchenchef im Gablerbräu. Zemasch war zuvor mehr als 8 Jahre im Hotel Friesacher tätig und seit 2012 dort als Sous-Chef beschäftigt. Er wird einerseits die traditionelle Salzburger Küchenlinie des Gablerbräus fortführen und ihr andererseits mit internationalen Einflüssen das gewisse Etwas verleihen. „Für meine Gerichte verwende ich gerne regionale, ökologisch erzeugte sowie saisonale Produkte“ betont Zemasch. Julia Weindl (24) war bereits mehrere Jahre im Sternbräu am anderen Ufer der Salzach tätig. Sie wechselte bereits im Sommer 2016 als Restaurantleiterin ins Gablerbräu.

 

Das Gablerbräu ist mit seiner knapp 600-jährigen Geschichte das älteste Wirtshaus der rechten Salzburger Altstadt. Die bunten Glasmalereien in der Richard-Mayr-Stube oder die nach mittelalterlichen Motiven gefertigten Holzschnitzarbeiten in der Wappenstube sorgen für ein unvergleichliches Ambiente. Nach einer aufwendigen Renovierung und Sanierung im Jahre 2012 betreibt Harald Kratzer, gleichzeitig auch Chef im Sternbräu, seit 2013 die traditionelle Braugaststätte. „Wir werden uns zukünftig verstärkt einer jungen und bieraffinen Zielgruppe widmen. Mit diesem jungen und engagierten Duo wird das Gablerbräu zur heißen Gastroadresse der rechten Altstadt werden“, ist sich Kratzer sicher.

www.gablerbrau.at

 

30. 03. 2017

Golfspieler aufgepasst

Am 6. Mai 2017 findet wieder unser alljährliches Golfturnier im Golf & Country Club Salzburg Klessheim statt. Es wird eine exklusive Halfway-Station geben, sowie 11 Wertungen mit Preisen. Anschließend an das Turnier findet die Siegerehrung im Rahmen eines Dinners im Sternbräu statt.

Wir freuen uns auf Ihre zahlreiche Teilnahme. Anmeldungen nimmt der Golfclub Klessheim entgegen: 0662 850851, office@golfclub-klessheim.com

01. 03. 2017

Sternbräu spendet Einnahmen für Leitungswasser

Über € 3.000 Zuschuss für ethisch Wirtschaften

Wer im Sternbräu ein Glas Leitungswasser bestellt bezahlt dafür € 0,50. Die Einnahmen werden jährlich zur Gänze einem gemeinnützigen Zweck gewidmet. 2016 wurde im Traditionsbetrieb der Salzburger Innenstadt exakt 6847 Gläser Leitungswasser bestellt. Die daraus resultierenden € 3.423,50 wurden jetzt dem Salzburger Verein Initiative ethisch Wirtschaften VIEW überwiesen...

28. 02. 2017

Eat & Meet GRENZÜBERSCHREITUNGEN im Sternbräu

Di 14. MÄRZ 2017 | 18.00 Uhr

Mi 15. MÄRZ 2017 | 18.00 Uhr

 

GRENZÜBERSCHREITUNGEN

KARTST – TRIEST – SLOWENIEN

Ein Genuss-Fest im Sternbräu

Gastgeber: Mag. Harald Kratzer & Friends...

27. 02. 2017

Das Gastro-Experiment 2017: NICHTS. Das pervertierte Restaurant

Mittwoch 22. März 2017, Mittwoch 29. März 2017

Stellen Sie sich vor, Sie gehen in ein Restaurant, und es gibt nichts zu essen und zu trinken. Sie haben nun endlich Zeit, sich ganz Ihrem Gegenüber zu widmen: Sich anschauen, zuhören, reden, lachen, kuscheln. Das Kommunizieren steht im Mittelpunkt. Sie werden nicht betrunken, Sie bleiben Herr/Frau Ihrer Sinne. Sie werden auch nicht nach Knoblauch riechen. Der Wirt stirbt um sein Geschäftsmodell. Aber er spart sich den Kellner und den Koch! Willkommen im pervertierten Restaurant! Erleben Sie die reinigende Kraft des Verzichts: Einen Abend ohne Smartphone, Alkohol und Kulinarik. So finden Sie wieder zu sich selbst und zu Ihrem Gegenüber...

23. 02. 2017

Fischwochen im Sternbräu

Vom 27. Februar bis 05. März 2017 zaubern Küchenchef Michael Pratter und sein Team wieder Spezialitäten aus Fluss, See und Meer auf Ihren Teller. Versäumen Sie nicht unsere Fischwochen!